Das kleine Schwarze: So sexy tragen die Stars den Klassiker

Magazin

Das kleine Schwarze: So sexy tragen die Stars den Klassiker

Es kommt nie aus der Mode: das kleine Schwarze. Yvonne Catterfeld präsentierte sich im schwarzen Cocktail-Kleid bei "Sing meinen Song" sexy und modern. Auch andere Promis zeigen, wie man den Klassiker heute trägt.

Yvonne Catterfeld (35, „Pendel“) hat bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ (VOX) ihre Kollegen von den Sesseln gerissen. Und das nicht nur mit ihrem bluesigen Vamp-Medley der Prinzen-Lieder „Küssen verboten“ und „Alles mit’m Mund“, sondern auch mit ihrem Outfit: Hautenger Stoff, aufgeschnittene Ärmel, Overknee-Stiefel – so sexy war das kleine Schwarze noch nie. Wie andere Stars den Klassiker tragen, sehen Sie hier.

Jenna Dewan-Tatum

Jenna Dewan-Tatum bei der Premiere von „Entourage“

Foto:Rob Latour/Invision/AP

Die Tänzerin und Schauspielerin Jenna Dewan-Tatum (34, „Step Up“), die bessere Hälfte von Hollywood-Star Channing Tatum (35, „Magic Mike XXL“) trägt das kleine Schwarze mit Cut-out und Lederelementen ganz modern.

Ellie Goulding

Ellie Goulding bei den Glamour Awards

Foto:Joel Ryan/Invision/AP

Sängerin Ellie Goulding (28, „Love Me Like You Do“) entschied sich für die Vokuhila-Version des Klassikers: Nur hinten reichte der Rock bis zum Boden. Lange Ärmel glichen den tiefen Ausschnitt aus.

Malin Akerman

Malin Akerman in der Fransen-Version

Foto:Rob Latour/Invision/AP

Malin Akerman (37, „Watchmen“) konnte sich wohl ebenfalls nicht zwischen kurz oder lang entscheiden und ließ vom oberschenkelhohen Saum an Fransen bis knapp über den Boden hängen.

Emmy Rossum

Emmy Rossum trägt den Klassiker ganz modern

Foto:Evan Agostini/Invision/AP

Emmy Rossum (28, „The Phantom of the Opera“) spielte bei ihrem Cocktail-Kleid mit modernen Reizen wie Cut-outs, einem frechen Schlitz im knielangen Rock und transparenten Ärmeln.

Natalie Portman

Natalie Portman bei den Filmfestspielen in Cannes

Foto:Joel Ryan/Invision/AP

Frech war auch das Kleid von Natalie Portman (33, „Black Swan“), das mit asymmetrischer Wickeloptik, blau-weißen Stickereien und einen lasziv transparenten Rock in Cannes zum Hingucker wurde.