Cannes 2015: Das waren die heißesten Looks

Magazin

Cannes 2015: Das waren die heißesten Looks

Sehen und vor allem gesehen werden heißt das Spiel auf dem roten Teppich. In Cannes versuchten die Stars das mal wieder mit viel Haut - egal, ob Brust, Beine oder Bauch.

Zeigt her eure Beine, zeigt her euren Po – das schien das inoffizielle Motto bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes zu sein. Unangefochtener Star des roten Teppichs ist und bleibt allerdings ein ausladendes Dekolleté. Wir zeigen die heißesten Outfits aus Cannes.

Petra Nemcova

Petra Nemcova mit Ausschnitt oben und unten

Foto:Arthur Mola/Invision/AP

Das Model Petra Nemcova (35) gab gleich zwei der Trends in Cannes vor: Ein tiefes Dekolleté und viel Bein, bevorzugt mit Angelina-Jolie-Pose in Szene gesetzt. Ihr weißes Kleid sorgte oben und unten für große Augen.

Salma Hayek

Sexy in Lila: Salma Hayek

Foto:Arthur Mola/Invision/AP

Salma Hayek (48, „Kindsköpfe“) müsste wohl einen Rollkragen-Pullover tragen, damit ihre Brüste nicht zum Blickfang werden. Die kurvige Mexikanerin entschied sich lieber für einen nabeltiefen Ausschnitt.

Diane Kruger

Schön durchsichtig: Diane Kruger zeigt mehr Haut als gewohnt

Foto:ddp images

So lasziv wie bei der Maryland Party am Rande der Festspiele sieht man die stilbewusste Diana Kruger (38, „Inglourious Basterds“) selten. Die deutsche Schauspielerin trug ein schwarzes Kleid, das bis auf Unterrock und Büstenhalter dank transparentem Stoff Blick auf ihr Dekolleté zuließ.

Natalie Portman

Schöne Rückansicht: Natalie Portman

Foto:ddp images

Auch Natalie Portman (33, „Freundschaft Plus“) zeigt selten viel Haut – doch die Schauspielerin hatte schließlich ihr Regie-Debüt zu promoten und dementsprechend Aufmerksamkeit zu erregen. Vielleicht hatte sie auch einfach unterschätzt, wie transparent ihr Kleid, das freie Sicht auf ihren Po gab, im Blitzlichtgewitter sein würde.

Poppy Delevingne

Bei Poppy Delevingne verdecken Stickereien das Nötigste

Foto:Arthur Mola/Invision/AP

Poppy Delevingne (29), Schwester und Model-Kollegin von Cara, machte den Trend zum freizügigen Ausschnitt gerne mit. Ihr flaschengrünes, leicht transparentes Kleid ließ tief blicken.

Andie MacDowell

Andie MacDowell muss ihre jüngere Konkurrenz nicht fürchten

Foto:Arthur Mola/Invision/AP

Schauspielerin und Model Andie MacDowell (57, „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“) sorgte auf dem roten Teppich für einige offene Münder. Und das nicht nur wegen ihres tiefen Dekolletés, sondern auch weil es mit 57 Jahren noch so aussieht.

Kendall Jenner

Langer Rock, kurzes Crop Top: Kendall Jenner

Foto:Arthur Mola/Invision/AP

Einen etwas anderen Weg schlug Kendall Jenner (19) ein. Das Mitglied des Kardashian-Clans legte ihren Fokus nicht auf Brust oder Bein, sondern auf ihren Bauch, den sie mit einem kurzen Crop Top in Szene setzte.

Karlie Kloss

Kleid oder Jumpsuit? Bei Karlie Kloss muss man zweimal hinsehen

Foto:Joel Ryan/Invision/AP

Model Karlie Kloss (22) hätte ohne das schmale Stück Stoff unter ihren Achseln wohl für einen handfesten Skandal auf dem roten Teppich gesorgt. Eigentlicher Blickfang ihres Jumpsuits war allerdings der raffinierte Beinausschnitt.